Gemeindenachrichten vom 6. April 2018


Mütter- und Väterberatung in Künten
Die nächste Mütter- und Väterberatung findet am Mittwoch, 11. April 2018, vom 13.30 bis 14.30 Uhr mit Voranmeldung und von 14.30 bis 17.15 Uhr ohne Voranmeldung, im Schulhaus Mühlematt im Foyer und im Vereinsraum 1 statt.

Mütter- und Väterberatung in Stetten
Die nächste Mütter- und Väterberatung findet am Mittwoch, 18. April 2018, vom 13.30 bis 14.30 Uhr mit Voranmeldung und von 14.30 bis 17.15 Uhr ohne Voranmeldung, im Sitzungszimmer Parterre im Gemeindehaus Stetten statt.

Senioren-Mittagstisch
Herzliche Einladung zum Senioren-Mittagstisch am Donnerstag, 12. April 2018, 11.15 Uhr, im Restaurant Waage. An- und Abmeldungen sind bis spätestens 1 Tag vor dem Mittagstisch (also immer bis am Mittwoch um 12 Uhr) an Mariann Jakob, Telefon 056 496 41 35, zur richten. Neue Interessentinnen und Interessenten sind jederzeit herzlich willkommen. Nähere Informationen erteil Mariann Jakob.

Gratulationen
Der Gemeinderat Künten gratuliert dem SV Künten zur gelungenen Durchführung des 12. Reusstal-Cups und dem DTV Volley für die gelungene Spielsaison 2017/18, insbesondere den Aufsteigerinnen, welche ab der kommenden Saison in der 4. Liga antreten dürfen, ganz herzlich. Somit verfügt der DTV Volley neu über je eine Aktiv-Mannschaft in der 3., 4. und 5. Liga sowie über Juniorenteams.

Ebenfalls möchte sich der Gemeinderat bei den beiden Vereinen für die sinn- und wertvolle Jugend- sowie Freizeitarbeit herzlich bedanken.

Gratis Kompostabgabe an die Einwohnerinnen und Einwohner von Künten
Das Grüngut der Gemeinde Künten wird durch die Firma Hufschmid Grüngutverwertung in Nesselnbach der Wiederverwertung zugeführt. Die Gemeinde Künten hat nun die Gelegenheit, in Nesselnbach Kompost zu beziehen und gratis an die Bevölkerung abzugeben. Einwohnerinnen und Einwohner von Künten können massvoll für den privaten Eigengebrauch den Kompost beim Entsorgungsplatz beim Schulhaus Künten wie folgt beziehen:

Samstag, 28. April 2018, 10.00 - 12.00 Uhr

Der Kompost eignet sich sehr gut zur Bodenverbesserung im eigenen Garten. Damit wird der Stoffkreislauf geschlossen und dem Boden werden natürliche Nährstoffe zurückgegeben, sodass auf den Einsatz von Düngermittel verzichtet werden kann.

 

Gemeinderat Künten

 

 

 

 


Meldung druckenText versendenFenster schliessen