Verlängerung Ausländerausweis

 

Ausländerausweis für EU/EFTA-Staatsangehörige

Die Verlängerung kann persönlich am Schalter der Einwohnerkontrolle oder per Post beantragt werden.

Wir benötigen folgende Unterlagen:

  • Verfallsanzeige (vollständig ausgefüllt)
  • Gültiges Reisedokument

Der alte Ausländerausweis wird erst dann durch uns eingezogen, wenn der neue Ausweis ausgehändigt wird.

Sobald der Ausländerausweis vom Amt für Migration und Integration des Kantons Aargau verlängert wurde, werden Sie einen Brief erhalten, mit welchem wir Ihnen die Kosten der Verlängerung bekannt geben. Wir bitten Sie den Betrag beim Abholen des Ausweises zu begleichen.

Ausländerausweis für Drittstaatsangehörige

Wenn Sie über einen biometrischen Ausländerausweis im Kreditkartenformat verfügen, melden Sie sich bitte nach Erhalt der Verfallsanzeige bei der Einwohnerkontrolle. Wir senden dann die Verfallsanzeige sowie weitere nötige Unterlagen an das Amt für Migration und Integration. Die Erfassung der biometrischen Daten erfolgt an folgender Adresse:

Amt für Migration und Integration Kanton Aargau
Erfassungszentrum Biometrie
Bleichemattstrasse 7
5001 Aarau
Tel: 062 835 45 80
biometrie.mika@ag.ch

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

zur Abteilung Einwohnerkontrolle